Frank Naujoks

Über Frank Naujoks

Frank Naujoks ist seit April 2013 als Dynamics Lead ERP verantwortlich für die Vermarktung von Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations in Deutschland. Von September 2008 bis März 2013 verantwortete er als Director Research & Market Intelligence bei der intelligent systems solutions (i2s) GmbH in Zürich den Bereich Anbieterberatung. Frank Naujoks war bei der IDC Central Europe seit 2005 als Research Manager Software tätig und koordinierte in dieser Funktion Aufgaben im Rahmen individueller Research- und Consulting-Projekte im Bereich Enterprise Applications für Anbieter in Deutschland und der Schweiz. Vor seinem Wechsel zu IDC arbeitete Naujoks als Analyst für die Hewson Group. Bis Herbst 2002 war er Regional Analyst Enterprise Applications der META Group Deutschland. Naujoks hat an der Universität zu Köln Betriebswirtschaftslehre studiert und war mehrere Semester Lehrbeauftragter der Hochschule Luzern und der Hochschule München im Bereich ERP.

Digitale Plattformen und ERP – Teil 9: Geschäftsmodell für ERP-Anbieter wandelt sich

Gartner prognostiziert, dass sich das Geschäftsmodell für Softwareanbieter bis zum Jahr 2020 deutlich ändern wird: Mehr als 80 Prozent der Anbieter werden dann das Modell »Lizenz plus Wartung« zugunsten von Subskriptionsmodellen abgeschafft haben – unabhängig davon, ob die Software On Premise oder aus der Cloud betrieben wird. Weiterlesen